Angebot anfordern
X
Spendenkonto
Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2

Hundeeis Rezepte


Hundeeis Rezepte

Sommerliche Hundeeis Rezepte

Warum nicht? 

Während wir uns bei heißen Temperaturen ein kühles Getränk oder sogar ein Eis gönnen, kauern unsere Hunde im Schatten und nutzen ihren effizientesten Abkühlmechanismus - sie hecheln. Eine kleine und gesunde Abkühlung bringt auch etwas Unterhaltung. 

Probiert es einfach aus!

Jedes Rezept im Mixer oder Thermomix pürieren. Am besten eignen sich Silikonbackförmchen für Muffins. Nur einfrieren und nach ein paar Stunden ist das Eis fertig. Sollte dein Hund eine bestimmte Zutat nicht vertragen, ersetze diese oder lasse sie aus. Achtet beim Kauf immer auf regionale Bio Zutaten.

Die Rezepte sind wirklich schnell zubereitet und was macht man nicht alles für seinen besten Freund?!

Frucht Slushi




Zutaten
  • 1 Banane
  • ca. 200 g Bio Erdbeeren (frisch oder TK)
  • 120 ml Bio Kokoswasser 
  • 150 ml Wasser
  • 1 Blatt Minze
  • 1 Blatt Basilikum


Gut zu wissen!

Kokoswasser enthält wertvolle Elektrolyte wie Calcium, Magnesium, Phosphor, Kalium und Natrium. Zudem wirkt es sättigend. Anstatt des Kokoswassers kann auch nur Wasser verwendet werden.

Bitte nur in Maßen verfüttern!

Blue Banana




Zutaten
  • 1 Banane
  • ca. 10 - 12 Blaubeeren frisch oder TK
  • 120 ml Kokoswasser (optional Wasser)
  • 1 großer Becher laktosefreier Joghurt


Gut zu wissen!

Blaubeeren enthalten viel Vitamin C und sind im Gegensatz zu vielen anderen Früchten relativ zuckerarm. Mehr über Blaubeeren kannst du hier nachlesen.

Americana




Zutaten
  • 1 mittelgroße - große Süßkartoffel (geschält und gedämpft/gekocht)
  • ca. 1 cm geriebener frischer Ingwer
  • ca. 100 g Erdnussbutter (ungesüßt und ungesalzen)
  • 1 EL Kokosöl (optional)
  • ca. 900 g laktosefreier Joghurt


Achtung!

Achtet unbedingt beim Kauf von Erdnussbutter das dieser zucker- und salzfrei ist. Zudem darf auf keinen Fall der Zuckerersatz Xilitol enthalten sein, dieser ist tödlich für Hunde. Sollte dein Hund unter einer Nussallergie leiden ersetze die Erdnussbutter durch eine Banane oder eine große Möhre.

La Bomba




Zutaten
  • 500 g laktosefreier Joghurt
  • 1 Banane
  • 1 Glas Babybrei Bio Karotte (optional Kürbis pur von Alnatura je 125 g)
  • 1/2 EL Kokosöl (optional)
  • etwas frische Petersilie


Gut zu wissen!

Dieses Rezept lässt sich vielfach abändern. Anstatt des Joghurts könnt ihr auch Wasser nehmen. Eine leckere und säurearme Variation ist auch die Kombi aus Banane und Williams-Christ Birne (250 g von z. B. Bebivita). Seid kreativ und denkt daran: alles nur in Maßen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren


Zupffleisch mit Gemüse
Zupffleisch mit Gemüse

Zutaten: 1 ganzes Bio Suppenhühnchen2 kleine Möhren1 Süßkartoffel 1 Stück Sellerie...


zum Artikel
Wichtige Hinweise
Wichtige Hinweise

Hinweise zur Vermeidung von FehlernBevor du anfängst für deinen Vierbeiner zu kochen –...


zum Artikel
Rindergulasch mit Kürbis
Rindergulasch mit Kürbis

Zutaten 1 kg Rindergulasch 1 EL Kokosfett 1 EL Chia Samen 2 Cups Kürbis (z.B. Buttern...


zum Artikel
Fleischtopf
Fleischtopf

Zutaten 500 g Fleisch Mix 1 Karotte 2 mittelgroße Kartoffeln (Süßkartoffeln bevorzugt...


zum Artikel

Spendenkonto

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2


Dein Spendenbetrag:

Newsletter

Mit unserem Newsletter möchten wir dich über aktuelle Themen, Wissenswertes aus dem Bereich Hund und Co., sowie über wichtige Ereignisse aus unserem Tierschutzverein informieren.

Anmeldung zum Newsletter

Kontakt

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Laukamp 17
D – 22417 Hamburg

Fax.: 08134 / 55 78 778

info@look-tierschutzverein.de