Angebot anfordern
X
Spendenkonto
Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2

Niemandstiere


Ein guter Start in die Zukunft Dank deiner Spende!

Schaue dir das Video an und erfahre wie du Niemandstieren ganz einfach helfen kannst.

Hier noch eine kleine Hilfe:
Graue Buttons sind inaktiv, weil entweder diese Spende nicht benötigt wird oder bereits gespendet wurde. 

Button Name: Spende 15 Euro und taufe ein Niemandstier!
Button Wurm: Spende 15 Euro für Parasitenschutz!
Button Spritze: Spende 15 Euro für eine Impfung!
Button Labor: Spende 20 Euro für einen MIttelmeer- oder Giardientest!
Button Arztkoffer: Hier suchen wir zwei Spender (je 35 Euro) für eine Kastration. Bei Katzen wird nur ein Spender benötigt.


WICHTIGER HINWEIS!
Bitte wartet unbedingt bis ihr auf unsere Danke-Seite weitergeleitet werdet, nach eurer PayPal Transanktion. Nur dann wird der Button deaktiviert. Bei doppelter Spendenbuchung weisen wir die Spende, nach unserem Ermessen, einem anderen Tier zu.

Straßenfund

1 - Mädchen - 2,5 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Das süße weibliche Kitten Minie wurde ausgesetzt und in letzter Minute gerettet, bevor ältere Katzen aus dem Revier sie verjagt hätten. Die noch namenlose Kitty versteht sich mit Hunden und ist sehr verschmust.

Straßenfund

2 - Mädchen - 4 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Eine tierliebe Frau entdeckte eine hochschwangere Hündin in ihrem Dorf. Um sie zu schützen, entschloss sie sich, die Hündin mit zu sich nach Hause zu nehmen. Am 20.03.2021 kam der Junge Finn zusammen mit seiner Schwester Mette geschützt und in Sicherheit zur Welt. Weil bislang im Shelter von Grevená der Platz fehlt, lebt die kleine Familie noch in einer Pflegestelle.

Am Müllberg gefunden

3 - Junge - 2 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Falafelaki wurde in Omonia übersät mit Flöhen in der Nähe eines Müllberges gerettet. Er ist sehr lieb und verschmust.

Straßenfund

5 - Humphrey - Rüde - 1,5 Jahre - Griechenland
Meine Geschichte

Der sanfte sehr freundliche Rüde wurde von Anna auf der Straße gefunden nachdem er von mehreren größeren und dominaten Hunden attackiert und gebissen wurde. Anna versorge seine Bisswunden und nach kurzem Aufenthalt in der Quarantänestation kam er in den Shelter.

Straßenfund

6 - Luna - Mädchen - 2 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Laia und ihre Schwester Lulu sind nochmal mit einem großen Schrecken davon gekommen. Gerade als eine von ihnen eine befahrene Straße überqueren wollte, wurden die beiden kleinen Samtpfötchen von unserer Tierschützerin Evi entdeckt und gerettet.

Straßenfund

8 - Mädchen - 3,5 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Dieses süße Mächen wurde mit zwei weiteren Geschwistern alleine auf der Straße gefunden. Die Geschwister befinden sich im Moment auf der Quarantänestation im Amos Shelter. Nach der ersten Untersuchung stellte sich heraus, dass alle drei voll mit Bisswunden waren. Das Trio muss noch an Gewicht zunehmen - jetzt dürfen sie endlich genüßlich mampfen.

9 - Straßenfund

Welpe - Junge - 3,5 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Dieser süße Bub wurde mit zwei weiteren Geschwistern alleine auf der Straße gefunden. Die Geschwister befinden sich im Moment auf der Quarantänestation im Amos Shelter. Nach der ersten Untersuchung stellte sich heraus, dass alle drei voll mit Bisswunden waren. Das Trio muss noch an Gewicht zunehmen - jetzt dürfen sie endlich genüßlich mampfen.

10 - Straßenfund

Welpe - Junge - Mirko - 3,5 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Dieser süße Bub wurde mit zwei weiteren Geschwistern alleine auf der Straße gefunden. Die Geschwister befinden sich im Moment auf der Quarantänestation im Amos Shelter. Nach der ersten Untersuchung stellte sich heraus, dass alle drei voll mit Bisswunden waren. Das Trio muss noch an Gewicht zunehmen - jetzt dürfen sie endlich genüßlich mampfen.

Straßenfund

11 - Junge - 10 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Morpheus hat den Namen bereits von einer lieben Spenderin erhalten. Der Kater war über und über mit Flöhen befallen. Er konnte sich kaum mehr bewegen. Als eine Tierschützerin ihn fangen wollte, hatte sie keinen Käfig dabei. Kurz darauf konnte Sonia ihn einfangen. Er braucht intensive Behandlung, um neurologische Spätfolgen auszuschließen. Er wurde auch auf Fiv und Felv getestet.

12 - Im Automotor versteckt

Kitten - Junge - 4 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Der kleine Kater Domino, ca 4 Monate wurde in einem Automotor laut miauend vorgefunden. Lebensgefahr für Kitten. Zum Glück wurde er gerettet.

13 - Straßenfund

13 - Junge - 45 Tage - Griechenland
Meine Geschichte

Dieser Kittenwurf wurden von der Mutterkatze alleine gelassen bzw. war die Mutterkatze nicht mehr auffindbar. Die Kleinen wären verhungert hätte unsere Tierschützerin sie nicht gesehen. Ihre Augen waren von Matsch und Eiter bedeckt. Die Kleinen haben großes Glück, dass sie gerettet wurden und nun in einer Pflegestelle sind. Es sind 4 Mädchen, 1 kleine Glückskatze und 3 weiß orange Kitten. Sie spielen gerne mit dem Hund aus der Pflegestelle. Namen haben sie bereits von Spendern erhalten.


16 - Im Automotor versteckt

Kitten - Mädchen -3 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Die kleine Milena wurde wie so viele Kitten im Süden in einem Automotor gefunden. Kitten verkriechen sich dort wenn Sie Angst haben und sind dort in Lebensgefahr. Zum Glück für die Süße ist sie nun in einer Pflegestelle.

19 - Straßenfund

Kitten -Mädchen - 2 Monate - Griechenland
Meine Geschichte

Die Kleine wurde ganz alleine vor einem Krankenhaus gefunden. Zu ihrem Glück wurde sie gerettet und befindet sich im Moment in einer Pflegestelle.

Spendenkonto

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2


Dein Spendenbetrag:

Newsletter

Mit unserem Newsletter möchten wir dich über aktuelle Themen, Wissenswertes aus dem Bereich Hund und Co., sowie über wichtige Ereignisse aus unserem Tierschutzverein informieren.

Anmeldung zum Newsletter

Kontakt

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Laukamp 17
D – 22417 Hamburg

Fax.: 08134 / 55 78 778

info@look-tierschutzverein.de