Angebot anfordern
X
Spendenkonto
Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2

Feigen


Feigen


Die exotischen Früchte gehören zu den Maulbeergewächsen. Frisch oder getrocknet sind sie nicht nur köstlich sondern besonders reich an Nährstoffen.

Ein lebenswichtiger Elektrolyt ist Kalium, das in einer frischen Feige reichlich vorhanden ist. Kalium reguliert den Wasser- und Salzhaushalt im Hundekörper und ist für die Reizübertragung an Nervenzellen und Muskeln zuständig. Ein Mangel an Kalium kann Nierenerkrankungen hervorrufen.

Weitere Mineralstoffe wären Magnesium, das die Zellregeration sowie den Energiehaushalt unterstützt. Kalzium und Phosphor tragen einen wichtigen Beitrag zur Knochen- und Zahngesundheit bei. Feigen sind zudem reich an Beta-Carotin.




Die Inhaltstoffe von frischen und getrockneten Feigen unterscheiden sich jedoch:

Frische Feigen können mit samt der Schale in Bioqualität verfüttert werden. Der Fettgehalt einer frischen Feige ist fast null. Durch das Trocknen geht ein großer Teil der Flüssigkeit verloren, was den Fettgehalt verzehnfacht. Auch enthalten getrocknete Feigen mehr Kohlenhydrate, die größtenteils aus Fruchtzucker bestehen. Die Ballaststoffe sind dafür in getrockneten Feigen in höheren Mengen enthalten. Nur das gering enthaltene Vitamin C, ist bei der Trockenfrucht nicht mehr aufweisbar.

Mehr als eine Feige pro Woche (je nach Größe und Hunderasse) sollten jedoch nicht verfüttert werden. Da Feigen den Stuhlgang regulieren und gut bei Verstopfungen helfen, kann ein größerer Verzehr zu Durchfällen oder Blähungen führen. Feigen wirken sich auch positiv auf den Blutdruck aus, dank dem hohen Anteil an Kalium. Studien haben gezeigt, dass Tiere und Menschen die an Hypertonie (Bluthochdruck) leiden, einen niedrigen Kaliumwert aufweisen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren


Birne
Birne

Die säurearme Frucht sollten nur im reifen Zustand verfüttert werden. Sie wirken verdau...


zum Artikel
Apfel
Apfel

Die Vielfalt an Vitaminen in einem Apfel sind enorm. Äpfel enthalten die Vitamine A, K, B...


zum Artikel
Kiwi
Kiwi

Kiwis sind nicht nur eine gesunde Leckerei für Hunde. Sie sind reich an Ballaststoffen un...


zum Artikel
Wassermelone
Wassermelone

Das Fruchtfleisch der Citrullus Lanatus (botanischer Name der Wassermelone) enthält Vitam...


zum Artikel

Spendenkonto

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2


Dein Spendenbetrag:

Newsletter

Mit unserem Newsletter möchten wir dich über aktuelle Themen, Wissenswertes aus dem Bereich Hund und Co., sowie über wichtige Ereignisse aus unserem Tierschutzverein informieren.

Anmeldung zum Newsletter

Kontakt

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Laukamp 17
D – 22417 Hamburg

Fax.: 08134 / 55 78 778

info@look-tierschutzverein.de