Angebot anfordern
X
Spendenkonto
Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2

Wunderwaffe Kokosnussöl


Wunderwaffe Kokosnussöl

Das beste für deinen Hund

Kokosnussöl besteht zu 90% aus gesättigten Fettsäuren. Es enthält auch Spuren von einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Die im Kokosöl enthaltene Laurinsäure besitzt starke antibakterielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften, die helfen eine Infektion oder Erkrankung zu verhindern. Mittelkettige Triglyceride sind sehr leicht verdaulich und belasten die Leber, die Galle und die Bauspeicheldrüse nicht.

Da mittelkettige und unverzweigte Fettsäuren so gut wie gar nicht im Fettgewebe eingelagert werden, dienen sie sofort im Zellstoffwechsel zur Energieverbrennung. Das wirkt sehr unterstützend bei Hunden die sportliche Leistungen erbringen müssen. Bei den etwas rundlichen Vierbeiner hilft es gut zur Gewichtsabnahme.

Auch kann das Wundermittel die Schilddrüsenfunktionen ausgleichen da es Einfluss auf die Insulin-Produktion nimmt und versucht diese auszugleichen. Der Stoffwechsel wird angekurbelt was lethargischen Hunden besonders zugutekommt.

Kokosöl kann deinen Hund vor Krankheiten schützen und beschleunigt Heilungsprozesse.

Wirkungsspektrum von Kokosnussöl:

  • gesunde Haut und gesundes Fell
  • Laurinsäure schützt vor Ansteckungskrankheiten
  • lindert Ekzeme, Flohallergien, Kontaktdermatitis und juckende Haut
  • vorbeugend gegen Hefe-und Pilzinfektionen (Candida)
  • desinfiziert Schnitte und Wunden
  • beschleunigte Heilung bei trockener Haut und sprödem Fell, Bisse und Stiche
  • verringert die Schuppenbildung und unterstützt die natürlich Lipidbarriere der Haut
  • macht die Haut widerstandsfähiger gegen Krankheitserreger
  • Verhinderung von Diabetes
  • erhöht die Energie des Hundes und reduziert zugleich Übergewicht
  • wirkt unterstützend bei Arthritis und Bänderproblemen
  • beseitigt Mundgeruch
  • schafft Hilfe ab bei Haarballen und Husten
  • verbessert die Nährstoffaufnahme und fördert die Heilung von Verdauungsstörungen, sowie entzündliches Darmsyndrom und Colitis

Wellnessbehandlung für deinen Hund




Du kannst etwas Kokosfett in dein Hundeshampoo mischen, so wird das Fell von Hundi glatt und glänzend. Wie wäre es mit einer Spezialbehandlung? Gerade in den Sommermonaten kann diese Behandlung helfen Zecken und andere Ungeziefer von deinem Hund fernzuhalten. Aber auch im Winter und bei Fellwechsel wirkt diese Wellnessbehandlung Wunder.

Dogs BodySpa mit Kokosnussöl

Du benötigst:

Bio Kokosnussöl (falls es fest ist leicht erwärmen, das erleichtert das Auftragen) 1 Handtuch Sanftes Hundeshampoo und *Pflegespülung (*optional)

Anwendung:

  • Trage das Öl, wie eine Maske auf den gesamten Körper deines Hundes auf. Dabei Augen und Ohren aussparen.
  • Vergesse beim Auftragen die Pfoten und Nägel nicht. Nachdem dein Hund komplett eingeölt ist, würde er sich sicherlich über eine sanfte Massage freuen.
  • Lass die Haut für ca. 10 Minuten das Öl absorbieren.
  • Beende die Behandlung mit einem sanften Shampoo und einer Spülung. Hund wie gewohnt abtrocknen und föhnen.

Wellness von Innen




Wieviel Kokosöl braucht mein Hund?

Achte unbedingt beim Kauf auf naturbelassenes Kokosnussöl.

Man nehme ¼ Teelöffel pro 5 kg Körpergewicht zweimal täglich

Hund   5 kg – ¼ Teelöffel – 2x täglich

Hund 10 kg – ½ Teelöffel – 2x täglich

Hund 20 kg –  1 Teelöffel – 2x täglich


Vorsicht! Einige Hunde reagieren allergisch auf Kokosnussöl.Allergische Anzeichen können vermehrtes Niesen und das Anschwellen der Nase sein.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren


Woran können sich Hunde und Katzen erinnern?
Woran können sich Hunde und Katzen erinnern?

Das Erinnerungsvermögen von Hunden und KatzenHunde und Katzen sind in der Lage, sich an i...


zum Artikel
Herbstzeit ist Kürbiszeit
Herbstzeit ist Kürbiszeit

Kürbis Power für deinen Hund! Herbstzeit ist Kürbiszeit. Das leuchtend orangene Gemüs...


zum Artikel
Woran erkenne ich ob mein Hund Würmer hat?
Woran erkenne ich ob mein Hund Würmer hat?

Hat mein Hund Würmer? Es gibt verschiedene Arten von Würmern: Bandwürmer, Spulwürmer,...


zum Artikel
Küssen verboten?
Küssen verboten?

Viele Hundemamas und Hundepapas tun es… Sie knutschen täglich ihren geliebten Vie...


zum Artikel

Spendenkonto

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Hamburger Volksbank eG
IBAN: DE86201900030007026005
BIC: GENODEF1HH2


Dein Spendenbetrag:

Newsletter

Mit unserem Newsletter möchten wir dich über aktuelle Themen, Wissenswertes aus dem Bereich Hund und Co., sowie über wichtige Ereignisse aus unserem Tierschutzverein informieren.

Anmeldung zum Newsletter

Kontakt

Look-Tierschutzverein Deutschland e.V.
Laukamp 17
D – 22417 Hamburg

Fax.: 08134 / 55 78 778

info@look-tierschutzverein.de